Waffeln kann man zu jeder Tageszeit essen, ich finde sie passen immer. Da beim Brunch auch immer reichlich Marmeladen auf den Tisch kommen, kann man diese auch zu den Waffeln essen. Für Kinder und alle die keinen Eierlikörsahne wollen, gibts außerdem noch ein leckeres Pflaumenmus.

Zutaten :

:
200 g weiche Butter
40 g Zucker
3 Esslöffel Vanillezucker
6 Eier
300 g Mehl
2 Teelöffel (gestrichen) Backpulver
1/8 l Milch
1 Prise Salz
Fett fürs Waffeleisen
200 g Sahne
5 Esslöffel Eierlikör
1 Esslöffel Puderzucker

Zubereitung :

:
Butter, Zucker, Vanillezucker und Salz schaumig schlagen. Die Eier einzeln unterrühren. Das Mehl mit dem Backpulver vermischen und abwechselnd mit der Milch unter die schaumige Butter-Ei-Mischung rühren. Den Teig 20 Minuten ruhen lassen. Das Waffeleisen vorheizen und etwas einfetten. Je nach Größe 1,5-2 Esslöffel Teig ins Waffeleisen geben und ausbacken.

Die Sahne steif schlagen, dabei den Puderzucker einrieseln lassen. Den Eierlikör vorsichtig unterrühren. Alles zusammen anrichten.

Eure Danii von Lecker Bentos und mehr

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *