Zutaten:

40 g Karotten
1 Zwiebeln
Knoblauch
2 EL Oliven Öl
150 g Hackfleisch
Pfeffer & Salz
Oregano
1/2 Dose Tomaten
1 EL Sahne
300 g Schweine Schnitzel
30 g Geriebener Gouda

2 Portionen 647 kcal pro Portion
F: 46 g / EW: 50 g / KH: 11 g p. P.
*** – 30 Min. Zub. – 45 Min. Ges.

Für Überbackene Schnitzel Bolognese den Back Ofen auf 200° C vorheizen. Karotten, Zwiebeln und Knoblauch würfeln. In einem Topf 1 EL Öl erhitzen. Hackfleisch kräftig anbraten. Karotten, Zwiebeln und Knoblauch zufügen und kurz andünsten. Mit Pfeffer, Salz und Oregano würzen. Tomaten mit Saft zufügen und etwas zerkleinern. Bolognese Sauce mit Sahne abrunden und einige Minuten köcheln lassen. Schnitzel halbieren. In einer Pfanne 1 EL Öl erhitzen. Schnitzel anbraten. Bolognese Sauce in eine Auflauf Form füllen. Schnitzel mit Pfeffer und Salz würzen, auf die Bolognese legen und mit geriebenem Gouda bestreuen. Auf der mittleren Schiene in den Ofen schieben. Überbackene Schnitzel Bolognese nach 10 Minuten aus dem Ofen nehmen. Wenn der Käse leicht bräunen soll, kann man Überbackene Schnitzel weitere 3 bis 4 Minuten unter den Grill schieben.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *