ZUTATEN (4 GLÄSER)

Pudding:

500 ml Milch

2 gehäufte EL Speisestärke (40 g)

2 EL gemahlene Mandeln

4 EL Zucker oder andere SüßungsmittelEtwas VanilleextraktMangosoße:

1 Mango

100 ml Wasser

2 gehäufte EL Speisestärke (40 g)

2 EL Zucker (Optional)Außerdem:

100 g gehobelte MandelnErdbeeren für die Deko

ZUBEREITUNG

In einem Topf die Milch mit der Speisestärke und den Mandeln Klumpen frei
verrühren. Zucker und Vanilleextrakt dazu geben und nochmal kurz verrühren.Nun den Herd auf höchste Stufe stellen und den Pudding durch ständiges
rühren andicken lassen.Sobald die Masse anfängt zu kochen, Herd ausschalten und den Pudding in 4
Gläser füllen.Mangosoße: Mango, Wasser, Speisestärke und Zucker mit einem Stabmixer
pürieren. Die Masse in einem kleinen Topf auf höchster Stufe durch ständiges
rühren zum Kochen bringen. Sobald die Masse dickflüssig wird, vom Herd nehmen.In der Zwischenzeit müsste der Pudding schon  fest geworden sein. Die gehobelten Mandeln auf
den Pudding geben und darüber dann die Mangosoße verteilen.Den Pudding für ca. 1 Stunde Kühl stellen und vor dem servieren mit
Erdbeeren und Mandeln dekorieren.Zubereitung: 5-10 MinutenHerd: höchste StufeKühlzeit: ca. 1 Stunde

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *