Kinderbuenoeis­čŹź­čŹŽ- schnell gemacht schnell vernascht­čśő. Das Eis schmeckt super lecker und erfrischend, au├čerdem ├Ąhnelt es geschmacklich dem Haselnusseis. Bevor der Sommer nun vorbei ist sollte man am besten noch Eis auf Vorrat zubereiten und genie├čen. Also ab in die K├╝che und ran an die Arbeit.


Viel Spa├č beim Nachmachen ­čśŐ

Zutaten

250 g Griechischer
Joghurt oder Mascarpone

400 ml
Schlagsahne

2 TL
Vanillezucker

5-6
Buenoriegel

2 EL
Nutella

Auf Wunsch
noch 3 EL gehackte Haseln├╝sse


Au├čerdem:

Buenoriegel
zum servieren

Zubreitung

Buenoriegel
in kleine St├╝cke zerbrechen und zusammen mit der Nutella im Wasserbad zum schmelzen
bringen, dabei die Waffel auch zerdr├╝cken. Schlagsahne mit Vanillezucker cremig
schlagen, die abgek├╝hglte Nutellamasse, Joghurt oder Schmand und die Haseln├╝sse
unterr├╝hren und in einem Mixer, Blender oder Stabmixer alles gut druch mixen. Wer
keinen zur Hand hat kann diesen Schritt auch weg lassen.

Nun das
Ganze in ein Gefriergef├Ą├č geben und f├╝r mindestens 6 Stunden in den Tiefk├╝hler
stellen. Jede Stunde die Eismasse mit einem L├Âffel r├╝hren. Dieser Schritt ist
besonders wichtig, damit das Eis sp├Ąter eine sehr cremige Konsistenz bekommt.
Wer das Eis ├╝ber Nacht in den Tiefk├╝hler stellen m├Âchte, geht das nat├╝rlich
auch. Daf├╝r muss man nur beachten, dass man das Eis ca. 10 Minuten vor dem
Servieren aus dem Tiefk├╝hler rausnimmt, damit es nicht steinhart ist.

Auf Wunsch
kann man die  Masse auch in eine
Eismaschine geben und nach Anleitung zubereiten.



Zubereitung: ca. 10
Minuten
K├╝hlzeit: Mindestens
6 Stunden

Leave a Reply

Your email address will not be published.