Zutaten für 2 Portionen:

1 Zwiebel(n), gewürfelt
2 EL Butter
1 Zucchini, gewürfelt
200 g Hüttenkäse
200 g Kräuterquark
1 Bund Schnittlauch
6 EL Sahne
1 Peperoni, rot, gewürfelt
Salz und Pfeffer
100 g Emmentaler, geriebener
200 g Hörnchennudeln
Butter für die Form

Rezept von: daijaena

Die gewürfelte Zwiebel in der Butter glasig braten. Zucchiniwürfel und Peperoniwürfel dazugeben und mitbraten. Vom Herd nehmen und Hüttenkäse, Kräuterquark, Schnittlauch und Sahne unterrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Nudeln bissfest kochen, danach abtropfen lassen. In eine gebutterte, feuerfeste Form füllen und mit der Hüttenkäsemischung und dem Emmentaler vermengen.

Im vorgeheizten Backofen bei 170 °C ca. 15 – 20 Minuten backen.


Arbeitszeit ca. 15 Minuten
Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten
Gesamtzeit ca. 35 Minuten
Schwierigkeitsgrad normal

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *