Zutaten für 8 Portionen:

2 Ei(er)
100 g Zucker
100 ml Öl, neutrales
100 ml Milch
100 g Mehl
2 EL Kokosraspel
1 Prise(n) Salz
2 EL Batida de Coco
½ Pkt. Backpulver
250 g Magerquark
200 g Schmand
200 ml Sahne
2 EL Kokosraspel
1 Pck. Gelatine, gemahlen
300 g Himbeeren
1 Pck. Tortenguss, rot

Verfasser:
MeiLing

Eier, Zucker mit 1 Prise Salz sehr schaumig rühren. Öl und Milch einrühren. Mehl mit Backpulver mischen und mit dem Kokosraspeln unterrühren. Teig in den Backrahmen/Springform geben und ca. 15-20 Minuten bei 180 Grad backen.

Sahne steif schlagen, Magerquark (ausdrücken), Schmand, Zucker und Kokosraspeln unterrühren. Die Gelatine nach Anweisung zubereiten und ebenfalls unterrühren. (Wer mag, kann mehr Zucker oder Kokosraspeln oder auch noch einen Schuss Batida de Coco dazugeben). Auf den Boden geben und kühl stellen.

Die Himbeeren auf der Quarkfüllung verteilen und den roten Tortenguss darüber geben. Kühl stellen

Arbeitszeit: ca. 30 Min.
Ruhezeit: ca. 4 Std.
Schwierigkeitsgrad: simpel
Kalorien p. P.: keine Angabe

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *