Zutaten für 1 Portionen:

5 Chilischote(n) (Habanero)
250 g Salz, grob, ohne Zusätze

Verfasser:
Kräuterhexle11

Von den Habaneros den Stielansatz abschneiden, am Stück in den Mixer geben und klein mixen. Vor dem Öffnen des Mixers immer ein paar Minuten warten, bis sich der scharfe ‘Nebel’ ein bisschen gelegt hat. Das Salz dazugeben und alles gut mischen.
Die relativ feuchte Masse auf einem Backblech oder in einer feuerfesten Form verteilen und 4-5 h bei 50° im leicht geöffneten Backofen trocknen (am besten auch das Fenster kippen und die Dunstabzugshaube einschalten).
Abfüllen, kommt bei mir immer in eine Salzmühle.

Das Aroma und der Geschmack sind phantastisch, da sie sich sofort entfalten, wenn das Salz sich auflöst und auch die Farbe der verwendeten Habaneros wird super von dem Salz angenommen.

Tolles Geschenk für Chiliheads.

Arbeitszeit: ca. 5 Min.
Ruhezeit: ca. 5 Std.
Schwierigkeitsgrad: simpel
Kalorien p. P.: keine Angabe

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *