Zutaten

200 g Butter
170 g Zucker
4 Ei(er)
170 g Nüsse, gemahlen
1 TL Zimt
65 g Mehl
3 TLBackpulver
3 Becher Sahne
3 Pck. Sahnesteif
6 TL Puderzucker
6 Scheibe/n Ananas, aus der Dose
1 Tasse Schokoladenraspel

Stecken Sie das Bild unten in Ihre Pinterest-Tabellen, um es bei Bedarf immer bei sich zu haben. Dies erlaubt uns, von Pinterest vorgetragen zu werden.

1

Zubereitung

Aus den angegebenen Zutaten (von Butter bis Backpulver) einen Rührteig herstellen. Den Teig in eine Springform füllen und bei 175°C ca. 40 Minuten backen. Aus der Form nehmen und abkühlen lassen.

Eine dünne Schicht vom Kuchen abschneiden und zerbröckeln. Die Schokoraspel dazugeben und vermischen.

Sahne mit Sahnesteif und Puderzucker steif schlagen. Die abgetropften Ananasscheiben sehr klein schneiden (je kleiner umso besser!) und unter die Sahne heben.

Den Boden mit dem Springformrand wieder umsetzen, die Ananassahne darauf geben.
Die Krümel ebenfalls darauf und leicht andrücken.

Vor dem servieren den Springformrand wieder entfernen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *