Zutaten für 4 Portionen:

750 g Aubergine(n)
2 Zwiebel(n)
1 Dose Tomate(n)
3 EL Tomatenmark
300 g Mozzarella
3 EL Parmesan
Olivenöl
Basilikum
Salz und Pfeffer
Zucker
Mehl
Fett für die Form

Verfasser:
Dr_Spy

Die Auberginen putzen und in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden. Salzen und 20 Minuten stehen lassen. Nach dieser Zeit die Scheiben abtrocknen, in Mehl wenden und von beiden Seiten kurz in Öl anbräunen.

Danach die Zwiebeln in Öl andünsten, die Tomaten und das Tomatenmark dazugeben, mit Basilikum, Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Alles ca. 15 Minuten durchkochen und dann durch ein Sieb passieren.

Eine Auflaufform einfetten und abwechselnd Auberginen, Tomatensoße und Mozzarella hineinschichten, oben drüber den Parmesankäse streuen. Mit Alufolie abdecken.

Im vorgeheizten Backofen bei 250 °C Ober-/Unterhitze ca. 20 Minuten backen. Anschließend die Alufolie abnehmen und nochmals 10 Minuten gratinieren lassen.

Arbeitszeit: ca. 25 Min.
Koch-/Backzeit: ca. 30 Min.
Schwierigkeitsgrad: normal
Kalorien p. P.: ca. 380

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *