Zutaten

250 g Mehl
100 g Zucker
1 Ei(er)
1/2 Pck. Backpulver
150 g Butter

Für den Belag:
50 g Rosinen
2 EL Rum
12  Äpfel, säuerliche
1 Pck. Puddingpulver (Vanille)
150 g süße Sahne oder Milch
600 g süße Sahne
1 Pck. Vanillezucker
125 g Zucker
25 g Mandel(n) (Mandelblättchen)
Fett für die Form

Zubereitung

Aus den ersten fünf Zutaten einen Knetteig herstellen. In Folie gewickelt ca. 30 Minuten kühl stellen.

Die Rosinen mit Rum beträufeln. Die Äpfel schälen und das Kernhaus ausstechen.

Den Teig in eine gefettete 26er Springform geben, dabei einen Rand von 2,5 cm hoch andrücken. Die Äpfel in die Form setzen und mit den Rosinen füllen.

Das Puddingpulver mit 150 g Sahne oder Milch und 50 g Zucker anrühren. Die 600 g Sahne mit dem Vanillezucker und dem restlichen Zucker aufkochen, das angerührte Puddingpulver einrühren. Einmal aufkochen lassen und anschließen über die Äpfel gießen.

Den Kuchen im vorgeheizten Backofen bei 175°C ca. 75 Minuten backen. Kurz vor Ende der Backzeit die Mandelblättchen über den Kuchen streuen und fertig backen.

Den Kuchen aus dem Ofen nehmen und bis zum Verzehr 24 Stunden ruhen lassen.

Guten Appetit

Zutaten

250 g Mehl
100 g Zucker
1 Ei(er)
1/2 Pck. Backpulver
150 g Butter

Für den Belag:
50 g Rosinen
2 EL Rum
12  Äpfel, säuerliche
1 Pck. Puddingpulver (Vanille)
150 g süße Sahne oder Milch
600 g süße Sahne
1 Pck. Vanillezucker
125 g Zucker
25 g Mandel(n) (Mandelblättchen)
Fett für die Form

Zubereitung

Aus den ersten fünf Zutaten einen Knetteig herstellen. In Folie gewickelt ca. 30 Minuten kühl stellen.

Die Rosinen mit Rum beträufeln. Die Äpfel schälen und das Kernhaus ausstechen.

Den Teig in eine gefettete 26er Springform geben, dabei einen Rand von 2,5 cm hoch andrücken. Die Äpfel in die Form setzen und mit den Rosinen füllen.

Das Puddingpulver mit 150 g Sahne oder Milch und 50 g Zucker anrühren. Die 600 g Sahne mit dem Vanillezucker und dem restlichen Zucker aufkochen, das angerührte Puddingpulver einrühren. Einmal aufkochen lassen und anschließen über die Äpfel gießen.

Den Kuchen im vorgeheizten Backofen bei 175°C ca. 75 Minuten backen. Kurz vor Ende der Backzeit die Mandelblättchen über den Kuchen streuen und fertig backen.

Den Kuchen aus dem Ofen nehmen und bis zum Verzehr 24 Stunden ruhen lassen.

Guten Appetit

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *