Loading...

Zutaten

Für den Teig:
250 g Margarine
100 g Puderzucker
1 Pck. Vanillezucker
75 g Mehl
250 g Speisestärke
1 TL, gestr. Zimt
30 g Kakaopulver

Zum Verzieren:
75 Haselnüsse

Zubereitung

Alle Teigzutaten miteinander verkneten, das ist Anfangs sehr mühsam durch die viele Speisestärke, lohnt sich aber.

Kleine Kugeln aus dem Teig formen und jeweils eine Haselnuss in die Mitte drücken. Die Plätzchen mit Abstand auf ein Backblech mit Backpapier geben (sie gehen ein bisschen auseinander) und bei 175 Grad 15-20 Minuten backen.

Nach dem Backen gut auskühlen lassen, da sie sonst gleich auseinander brechen.

Guten Appetit



Loading...

Write A Comment