Loading...

Zeit für ein weiteres Cupcake Rezept. 
Leckere und saftige Maulwurf Cupcakes 🧁 

Zutaten (12 Stück)

Teig:

160 g Mehl

40 g Backkakao

200 g Zucker

80 ml Öl

1 TL Backpulver

1 Pr. Salz

220 ml warmes Wasser

Etwas Vanilleextrakt

1 TL Apfel Essig

Füllung:

400 ml Schlagsahne

2 Päckchen Sahnesteif

2 EL Zucker

Etwas Vanilleextrakt

50 g Raspelschokolade

Außerdem:

Ca. 2 Bananen oder 200 g Erdbeeren

Zubereitung

Den Backofen auf 180°C Ober-Unterhitze
vorheizen und ein Muffinblech mit Papierförmchen auslegen oder stabile
Muffinförmchen benutzen.

Oder den MULEX Kontaktgrill mit der Kasserolle
auf Stufe 3,5 vorheizen.
Teig: Mehl, Backkakao und
Backpulver vermischen und in eine Rührschüssel sieben. Zucker und Salz hinzufügen
und mit einem Schneebesen oder Mixer die Trockenen Zutaten miteinander
vermischen.

Nun das Öl, warmes Wasser,
Vanilleextrakt und Apfelessig mit in die Schüssel geben und das Ganze sehr gut
verrühren oder mixen.

Der Teig ist etwas flüssiger als
übliche Rührteige, kleinere Klümpchen in dem Teig sind nicht schlimm, die lösen
sich nämlich beim Backen auf.

Den Teig in 12 Muffinförmchen
füllen und im Backofen ca. 25 Minuten backen. Im Kontaktgrill ca. 15-20 Minuten
backen. Anschließend komplett abkühlen lassen.

Die Muffins mit einem Esslöffel den mittleren Teil bis zur Mitte aushöhlen.
Dabei einen Rand stehen lassen. Die Kuchenkrümel in einer Schüssel grob
zerkleinern.

Nun die Bananen schälen, klein schneiden und auf den ausgehöhlten Muffin
legen. Oder Erdbeeren, waschen, putzen, klein schneiden und dann auf den
ausgehöhlten Muffin legen.

Füllung: Die Schlagsahne zusammen mit den anderen Zutaten steif schlagen
und zum Schluss die Raspelschokolade unterheben.

Die Creme kuppelartig auf die Muffins streichen.

Die Kuchenkrümel auf die Creme streuen und die Muffins für mindestens 1
Stunde Kühl stellen.

Zubereitung: ca. 15 Minuten

Backofen: 175°C Ober-/Unterhitze

Backzeit: ca. 15-25 Minuten
Loading...

Write A Comment